LIVE aus dem FörderDschungel – ein interaktiver Workshop

Ihr sucht Förderung? Wir suchen Euch! ...für einen interaktiven Workshop rund um das Thema öffentliche Förderung

Aufruf zur Teilname !

Ihr sucht Förderung? Wir suchen euch!

Wir – die Berlin Music Commission eG, die Barket GbR und Rosita Kuerbis – suchen Kreative, Künstler*innen, Unternehmen und Selbstständige für den interaktiven Workshop LIVE aus dem FörderDschungel zum Thema öffentliche Finanzierungs- und Fördermittel.

Findet das richtige Förderprogramm für eure Vorhaben!
Findet heraus wie die Antragstellung ein voller Erfolg wird!
Lernt die Förderer kennen!

Die Teilnahme ist kostenlos.

weiterlesen

Music Ambassador – ein Programm der Berlin Music Commission

Analyse der wichtigsten Auslandsmärkte für Berliner Musikunternehmen in 2015, Herausgeber: Berliner Music Commission eG - The Music Business Network of Berlin
Quelle: Entwicklungen bei den Auslandsaktivitäten von Berliner Musikunternehmen seit 2013

Aufruf zur Bewerbung als Music Ambassador

…Berlin unterwegs zu Partnern

Berliner Akteur*innen der Musikwirtschaft sind aufgerufen, den Standort Berlin im In- und Ausland zu präsentieren und sich nachhaltig zu vernetzen. Music Ambassador ist ein Programm der Berlin Music Commission eG (BMC).

„Das Projekt befördert die internationale Vernetzung der Berliner Akteur*innen und stärkt die Internationalisierung der Berliner Musikwirtschaft insgesamt. Es hilft kleinen und mittleren Betrieben beim Aufbau von Kontakten in das internationale Musikgeschäft und befördert damit deren Wachstum zu gesunden wirtschaftlichen Unternehmen mit hoher Nachhaltigkeit.“ (Aufruf Berlin Music Commission)

weiterlesen

Musicboard Berlin – Förderprogramme für Berliner Musikschaffende

Die Förderprogramme des Musicboard Berlin
Inklusion & Diversität in der Popkultur – Gesprächsrunde während des Neujahrsempfangs des Musicboard Berlin 2018

Musicboard Berlin – Fokus 2018: Inklusion und Diversität

Das Musicboard Berlin hat im Rahmen seines jährlich stattfindenden Neujahrsempfangs Anfang Januar die Schwerpunkte 2018 veröffentlicht. In diesem Jahr tritt die Barrierefreiheit und damit Inklusion und Diversität in den Vordergrund und ergänzen die Liste der Fokus-Themen, wie Frauen und Nachwuchs.

weiterlesen

Weltoffenes Berlin – Neues Förderprogramm zur Integration von Kulturschaffenden

Neues Förderprogramm des Senats für Kultur und Europa
Weltoffenes Berlin – das neue Förderprogramm des Senats für Kultur und Europa

 

Förderung von Fellowships und Projekten zur beruflichen Integration

Der Senat stärkt die soziale und weltoffene Ausrichtung der Metropole Berlin.

In vielen Ländern erfahren Menschen derzeit Einschränkungen ihrer kulturellen Entfaltung und müssen oder wollen aus diesem Grund ihre Länder verlassen.

Mit dem Programm Wirtschaftsfreiheit und kulturelle Freiheit der Senatsverwaltung für Kultur und Europa sollen professionelle Kunst, Medien- und Kulturschaffende, die ihre bisherigen Aufenthaltsländer verlassen müssen oder wollen, unterstützt werden, eine berufliche Perspektive in der Kunst- und Kulturszene Berlins zu finden.

Gefördert werden Fellowships für maximal ein Jahr und Projekte, die der beruflichen Integration dieser Zielgruppe in Berlin dienen.

 

weiterlesen